Menü
 Seitenmenü

Die Cofradía de Pescadores (Fischerbrüderschaft) von Maó wird das Grundstück neben der Casa del Mar in Besitz nehmen, um es zum Trocknen von Fischernetzen zu nutzen

Im Bereich des Platzes zum Trocknen von Fischernetzen wird der Bau einer Pergola mit einem Investitionsbudget von 158.000 Euro für die Arbeiten und Anlagen vorgeschlagen
Maó, 12/06/2023
Verkehr und InfrastrukturSozioökonomische Entwicklung

Der Verwaltungsrat der Hafenbehörde der Balearen (APB) hat in seiner letzten ordentlichen Versammlung beschlossen, der Fischerbrüderschaft von Maó eine Verwaltungskonzession für die Nutzung der Fischereinrichtungen im Bereich des Kais Poniente im Hafen von Maó zu erteilen.

Die Brüderschaft schlägt vor, die im Wesentlichen für die Berufsfischerei bestimmten Flächen und Einrichtungen mit ihren Zusatzleistungen wie der Platz zum Trocken von Fischernetzen, Abstellbereich für Kisten, Ausrüstung, Fanggeräte und Fischfallen, Lagerräume und Räumlichkeiten, Kühlräume, Kontrollraum sowie die Überlassung von Räumlichkeiten an einen Dritten für die Durchführung kommerzieller Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Fischerei und die Verwaltung des Gebäudes zu nutzen.

Im Bereich des Platzes zum Trocknen von Fischernetzen wird der Bau einer Pergola mit einem Investitionsbudget von 158.000 Euro für die Arbeiten und Anlagen vorgeschlagen. Der Rentabilitätsplan für die Konzession gilt für einen Zeitraum von 15 Jahren.

 
 

Neueste Nachrichten


  •  
  • Page 1 of 116

Soziale Netzwerke


Kontaktformular


  • Für Beschwerden, Anregungen oder Informationsanfragen klicken Sie bitte diesen Link an

Terminkalender


No hay eventos próximamente

Einloggen


Enter your Ports de Balears username.